2005

Weinbergstrasse

Untersiggenthal

9 Terrassenhäuser

1 Doppel-Einfamilienhaus

Die Terrassenhäuser bilden die letzte Etappe einer Gesamtüberbauung mit dem Dorfzonenbereich "Staldenbach" und der Teilüberbauung "Müsel Nord". Durch die Materialisierung und die Farbwahl werden die unterschiedlichen Überbauungsetappen und Wohnformen zusammengebunden. Die untersten beiden Einheiten liegen unterhalb der Wohnstrasse und sind als Geschosswohnungen ausgebildet. Die Terrassenhäuser werden über einen Schräglift erschlossen. Der Zugang erfolgt über eine gedeckte, hofartige Vorzone. Der eingezogene Sitzplatz und die westseitig angeordneten Gärten ermöglichen unterschiedliche private Aussenräume. Die Wohnräume und alle Zimmer sind nach Südwesten ausgerichtet und haben einen direkten Zugang zur Terrasse.

 

Projektteam: M. Oppliger, S. Barabino, Ch. Münch, B. Kohler

Plan Weinbergstrasse Untersiggenthal