2003

Rütlistrasse

Wettingen

Einfamilienhaus

Das Einfamilienhaus befindet sich im Altenburgquartier, einem traditionellen, zentralen und dennoch ruhigen Quartier, mit grünen Vorgärten und hoher Wohnqualität. Das Erdgeschoss ist L-förmig um einen grosszügigen Wintergarten konzipiert. Das Wohnen als Hauptfamilienraum wird durch eine offene Küche mit Kochinsel dominiert. Da das Haus nach Südwesten ausgerichtet ist, befindet sich oberhalb vom Essplatz ein zweigeschossiger Lichtraum über den die Morgensonne den Essbereich und die Küche zusätzlich belichtet. Die Umgebung ist von einer dichten Buchshecke und vier unterschiedlichen Obstbäumen entlang der Rütlistrasse geprägt.

 

Projektteam: N. Prohic, Ch. Münch