2005

Austrasse

Wettingen

3 Eigentumswohnungen

Das kleine Mehrfamilienhaus mit drei Wohneinheiten steht im ruhigen Altenburgquartier. Die hohe Wohnqualität im Quartier mit Gartenstadtcharakter wird durch spezielle Bauvorschriften geschützt und die architektonischen Qualität durch ein externes Fachgutachten beurteilt. Auf das schmale Grundstück wurde ein längliches Gebäude gesetzt, das tief in die Parzelle ragt. Die Zimmer sind auf der Längsseite des Gebäudes angeordnet. Die Wohnräume mit Terrasse oder Sitzplatz beanspruchen die gesamte Gebäudebreite und sind dem Garten zugewandt. Die Schiebeläden erweisen den vorhanden Einfamilienhäusern eine moderne Referenz. Der alte Baumbestand des Quartiers verleiht den Aussenräumen einen sehr privaten Charakter. Die minimal gehaltenen Geländer lassen die Bewohner an diesem intimen Grünräumen optimal teilhaben.

 

Projektteam: P. Sommerhalder, L. Püntener, Schindler, P. Zacheo

Plan Austrasse Wettingen