2008

Altenburgstrasse 50

Wettingen

2 Mehrfamilienhäuser
19 Wohnungen

Die Arealüberbauung besteht aus zwei Mehrfamilienhäusern, die entsprechend dem Gartenstadtcharakter des Altenburgquartiers gestaltet wurden. Zwei quadratische, zueinander versetzte Baukörper wurden geplant, die sich in der Körnigkeit an der bestehenden städtebaulichen Struktur orientieren. Ihre Stellung zueinander erlaubt Durchblicke und bietet den einzelnen Wohnungen optimale Besonnung und Ausrichtung des privaten Aussenraumes. Diese für das Quartier vorteilhafte Anordnung der Gebäude ist dank einem zusätzlichen Vollgeschoss möglich, das im Rahmen der Arealüberbauung geplant werden konnte.

 

Projektteam: M. Haldimann, L. Püntener. S. Schmidlin, J. Zahner

Plan Altenburgstrasse 50 Wettingen