2018-2020

Kapellenweg

Wettingen

2 Mehrfamilienhäuser
10 Wohnungen

 

Das Bauprojekt liegt in der Wohnzone W2 und umfasst zwei Mehrfamilienhäuser mit total 10 Wohnungen. In den 2 Vollgeschossen sind je 2 Wohnungen um ein Treppenhaus angeordnet, im Attikageschoss ist eine Wohnung pro Gebäude geplant. Der Wohnungsmix umfasst 4x 2½ Zimmer, 4x 3½ Zimmer und 2 Attikawohnungen à 3½ Zimmer. Die 2 gleichen Gebäude werden versetzt angeordnet, um eine bessere Ausrichtung und mehr Privatsphäre zu haben. Beide Mehrfamilienhäuser sind mit ihren Hauptwohnseiten zum Kapellenweg nach Süd-Westen orientiert.

 

Das Konzept der Umgebungsgestaltung sieht zwei verschiedene Bereiche vor: ein gemeinschaftlicher Platz zwischen den zwei Gebäuden und ein anderer ruhiger, natürlicher und waldähnlicher Bereich. Beide sind mit dem Spielplatz verbunden. Es ist eine Bepflanzung mit einheimischen Pflanzen und Bäumen vorgesehen. Zwischen den privaten und gemeinschaftlichen Bereichen sind die Sträucher und Blumen angeordnet. Die Bäume aus der Familie der Pinien prägen das ruhige Gebiet und wirken als Filter zur Strasse hin.

 

Projektteam:   MJ. Oliva-Herruzo, S. Ruf, M. Fink